Symptome

Chronische Schmerzen, insbesondere am Bewegungsapparat, sind ein häufiges und zunehmendes Gesundheitsproblem. Bei chronischem Verlauf zeigen sich durch Beeinflussung von emotionalem Erleben, Stimmung und sozialer Funktionsfähigkeit oft beträchtliche Auswirkungen auf die Lebensqualität der Betroffenen.

Schmerzstörungen treten auch oft zusammen mit anderen psychischen Störungen auf, vor allem Depressionen, Angststörungen, posttraumatischen Belastungsstörungen und Schlafstörungen. Dabei ist es wichtig, zugrundeliegende oder begleitende psychische Störungen zu erkennen, um diese entsprechend behandeln zu können.