Burnout

Burnout wird seit Mitte der 70er Jahre als Resultat einer chronischen Arbeits- oder zwischenmenschlichen Belastung beschrieben. Sie äussert sich durch emotionale Erschöpfung, Fremdheitsgefühle, Pessimismus und subjektiv empfundene reduzierte Leistungsfähigkeit.