Spezialtherapien

Ergotherapie

Schwerpunkt der Ergotherapie  liegt in der Unterstützung der Alltagsbewältigung zum Beispiel in den Bereichen Arbeit, Freizeit, Haushalt. Über eine individuelle Handlungsfähigkeitsanalyse werden Ressourcen und Schwieigkeiten erfasst. Mit individuell ausgesuchten Tätigkeiten können diese Handlungskompetenzen verbessert und die Bedeutung für die eigene Gesundheit erkannt werden. Ziel ist es, die Selbständigkeit im Alltag zu optimieren und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben besser zu bewältigen. 

Ihre Ansprechperson

Fachgruppenleiterin Ergo- und Aktivierungstherapie
Jenny Stark
Telefon 052 224 34 79
jenny.stark@ipw.zh.ch