Tageskliniken für ältere Menschen

Mit unseren zwei Tageskliniken in Glattbrugg und in Winterthur richten wir uns an psychisch kranke Menschen, in der Regel ab 65 Jahren, bei welchen die ambulante Behandlung zu wenig greift, ein stationärer Aufenthalt jedoch nicht angezeigt ist. Der tagesklinische Rahmen bietet eine intensive Auseinandersetzung mit Therapie und Alltag. Das vielfältige Therapieangebot kann jeweils von Montag bis Freitag, an einem oder mehreren Tagen, halb- oder ganztags besucht werden. 

Unser interprofessionelles Team setzt sich zusammen aus Fachpersonal der Bereiche Psychiatrie, Psychologie, Pflege, Sozialarbeit und Therapien.

Die Zuweisung erfolgt in der Regel über eine Anmeldung durch den Hausarzt. Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen.